• Menu
  • Menu
Skitour
Skitour

Skigebiete Österreich Top 10 – Wo fahre ich am besten Ski?

Skigebiete Österreich Top 10

Welche Skigebiete in Österreich sind eure Top 10? Schreibt es in die Kommentare.
WOW-Reisen präsentiert die Top 10 Skigebiete in Österreich.

ski
ski
Finde deinen Skideal hier >>>

 

Alle Reiseangebote >>>

Skigebiete Österreich von 1 – 10

1.Sölden Skiurlaub

Sölden befindet sich inmitten der beiden Gletscher Sölden und Ötzal. Deswegen ist Sölden auch eines der schneereichsten Gebiete von Tirol.
Internationalen Beifall bekam Sölden jüngst von dem Legenden Film “James Bonds Skyfall”. Hier wurde eine ereignisreiche Szene gedreht.
Ski fahren in Sölden bedeutet 150 Pisten Kilometer für alle Fortschritte. Hier können Profis die Weltcup Abfahrt runter fahren.

Skigebiete Österreich Top 10 - Sölden
Skigebiete Österreich Top 10 – Sölden

 

Hättest du mit Sölden auf der Nummer eins gerechnet?

 

2. Skigebiet Brixental – Wilder Kaiser

Das Skigebiet Brixental gehört zu den größten Skigebieten Österreichs. Über 285 Kilometer geht es die Piste runter. Das besondere an Brixenthal ist die die familienfreundliche Atmosphäre.
Alle Kinder bis einschließlich 15 Jahren sind in der “Nebensaison” mit der Begleitung eines Elternteils außerdem “kostenlos”, dabei.
Weiterer Vorteil von Wilder Kaiser- Brixental ist, dass es trotz der weitläufigkeit viele Restaurants und Bars zum Einkehren einladen. Für alle Nachtliebhaber: “im Skiegebiet Brixental – Wilder Kaiser kann man auch Nachts auf die Piste”.
Über 11 Pistenkilometer kann man mit dem Snowboard oder den Skier runter fahren.

Wilder Kaiser - Brixental unser Nummer 2
Wilder Kaiser – Brixental unser Nummer 2

 

3. Ischgl

In Ischgl gibt es über 238 Pistenkilometer für Skifans. Die modernen Bergbahnen sorgen für ein prima Verkehr.
Eher für junges Publikum, da berühmt für die Apres Ski Partys. Eine berühmte Bar in Ischgl ist der Kuhlstall.

 

Ischgl schafft es für den Skiurlaub bei uns nur auf Platz 3
Ischgl schafft es für den Skiurlaub bei uns nur auf Platz 3

4. Skiurlaub Arlberg

Ein Skiurlaub in Arlberg ist perfekt für Tiefschneefahrer. Zum Freeriden laden unberührte Hänge ein.
Insgesamt gibt es über 305 Kilometer auf den Pisten. Berühmt ist das Rennen: “Der Weiße Ring”.
Hier nehmen viele Profis, aber auch Amateure teil. In St. Anton gibt es viele Apres Skipartys.

Skifahren in Alberg
Skifahren in Alberg

Wo Fahre ich am besten Ski ? Skigebiete Österreich

 

5. Die “Salzburger Sportwelt”

Es gibt über 230 Pistenkilometer in der Salzbuger Sportwelt. Die Skipisten sind eher für Anfänger bis Fortgeschrittene. Viel Spaß beim “Carven”.
Die Weltcup Abfahrt vom hohen Gamskogel, ist ausschließlich für gute Skifahrer. Apres Ski Partys gibt es den ganzen Abend im Tal.

Salzburger Sportwelt
Salzburger Sportwelt

6. Schladming Dachstein

In Schlamding Dachstein findet jedes Jahr die Nightrace statt. Die Nightrace ist ein Event mit über 40.000 Besuchern. Das Highlite ist, dass man neben dem Rennen auch selber fahren kann.
Den Besuchern stehen über 194 Pistenkilometer zur Verfügung. Den ganzen Tag und die ganze Nacht Skifahren in Steiermark.

Schladming Dachstein
Schladming Dachstein

 

7. Serfaus-Fiss

Über 214 Pistenkilometer gibt es im Ski-Gebiet Serfaus Fiss
Ein buntes Rahmenprogramm, lockt besonder Familien in den Ski-Ort.
Bekannte Aktivitäten und Events in Serfaus-Fiss sind “Early Bird Skiing und Kulinarik Safari”.

Serfaus Fiss
Serfaus Fiss

 

Mayrhofen war mal einer der beliebtesten Skigebiete in Österreich

 

8. Mayrhofen

Für Familien und Anfänger sind die Pisten am Ahorn zu empfehlen. Insgesamt gibt es in Mayrhofen über 213 Pistenkilometer. Leichte Abfahrten sind am Ahorn und schwere Abfahrten sind der Harakiri.
Die Skiabfahrt Harakiri hat Gefälle von fast 80 Prozent. Das besondere in Mayrhofen sind die Iglu auf dem Genießerberg. Mayrhofen ist ein Paradies für Snowboarder und Skifahrer.

 

9. Kitzbühl nicht nur Apres Ski

Kitzbühl ist nicht nur Apres SKi und SchikiMiki. In Kitzbühl geht es auch ordentlich zur Sache. Hier findet immer das Hahnenkamm Rennen statt. Legendär, da länderübergreifend.
Die längste Abfahrt in Kitzbühl ist über 8 Kilometer und perfekt für Ski-Anfänger und Ski-Einsteiger. Der kleine Ort ist bekannt für seine Boutiqen und Cafes, nahe Innsbrück.

Daher ist Kitzbühl mehr als nur Skiurlaub, auch zum Radfahren & Wandern ist der Ort sehr beliebt
Daher ist Kitzbühl mehr als nur Skiurlaub, auch zum Radfahren & Wandern ist der Ort sehr beliebt

 

10. Obertauern

Obertauern liegt im Salzburger Land. Steile Gefälle machen Obertauern bei den Skiprofis beliebt. Aber auch für Skianfänger gibt es etliche flache Abfahrten.
Obertauern ist Teil von St. Johann im Pongau und von Tamsweg. Obertauern verteilt sich somit auf zwei Regionen: Lungau und Pongau. Schneefall ist im Winter garantier.

Wer wünscht sich Schnee im Winter?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Wow Reisen

Kostenfrei
Ansehen