Griechenland - Klima & Tourismus die besten Reise Deals

Griechenland – Klima & Tourismus | die besten Reise Deals

Griechenland

Das Land der Götter und vielen Inseln. Griechenland ist eines der beliebtesten Reiseziele weltweit.

Die Urlauber aus aller Welt suchen Jahr für Jahr das Land zum einen wegen der hervorragenden Badeklima und zahlreichen Strände und zum anderen um das kulturelle Vielfalt und die Zeugen der antiken Hochkultur des Landes zu bestaunen.  Das antike Griechenland  war einst die Wiege Europas aus dem bedeutendste Denker und Philosophen, Naturwissenschaftler und Geschichtsschreiber, Dichter, Künstler und Lyriker stammten. Griechenland liegt im Südosten Europas im östlichen Mittelmeer und besitzt neben dem Festland etwa 600 Inseln.

Alle Reiseangebote hier >>>

Klima in Griechenland

Das Klima ragt in Griechenland ausgehend von der Landesmasse des Balkans, mit zahlreichen Halbinseln, Inseln und Eilanden weit in den Raum des östlichen Mittelmeeres hinein.  Das Klima des Landes wird entsprechend seiner vielfältigen Lage und geographischen Gegebenheiten bestimmt.

Obwohl das Land einen Gebirgsanteil  von 77,9%  hat und deshalb als Gebirgsland eingestuft ist , hat dennoch wegen der zahlreichen Inseln eine beindruckende Küstenlänge von etwa 13.676 Kilometer.

Die sommerliche Hitze ist bei  der trockenen Luft und der hohen Verdunstung relativ gut zu ertragen.  Die Winter sind insbesondere im südlichen Teil des Landes sehr milde aber auch niederschlagreich.  In Meereshöhe ist das Land selten mit Schnee bedeckt, während auf den Gebirgen der Schnee Langezeit liegenbleibt und eine Grundlage für  zahlreiche Wintersportarten bietet.

Im nördlichen Festland und höheren Bergregionen ist das Klima von kontinentalen Einflüssen mitgeprägt und ist mit  starken  Schwankungen sowohl zwischen Tag und Nacht als auch zwischen Sommer und Winter.

Im Übrigen griechischen Festland  sowie der Inseln herrscht das mediterrane Mittelmeerklima mit hohen Winter- und Sommertemperaturen sowie Regen hauptsächlich im Winterhalbjahr. Die mittleren Jahrestemperaturen liegen auf dem Festland in Meereshöhe über 16° C  und steigen nach Süden allmählich bis auf 18,7° C.

 

Klimatabelle
Klimatabelle

 

Hast du schonmal eine Pauschalreise in das Land unternommen?

 

Mykonos by Seaside
Mykonos by Seaside

 

Große Gebirgszüge:

  • –  Das Pindos-Gebirge,
  • –  Das  Rhodope-Gebirge,
  • – Der Olymp-Ossa-Pilion-Gebirgszug,
  • – Das Taygetos-Gebirge auf der Halbinsel Peloponnes,
  • – Das Psiloritis-Gebirge auf Kreta.
  • – Der Mytikas (2917 m) ist die höchste Erhebung des Landes und liegt im Gebirgsstock des Olymps
Griechenlandeals auf dem Festland >>>

 

Auf Kreta findest du die berühmten Meereshöhlen
Auf Kreta findest du die berühmten Meereshöhlen

Tourismus:

Aufgrund der hohen Erhebungen ist das Land ganzjährig ein top Reiseziel.  In den Sommermonaten sind in erster Linien Badeurlaub und Tauchurlaub sowie zahlreiche Wassersporturlaub beliebt. Die Infrastruktur vieler Urlaubsanlagen ist auf Familien mit Kindern abgestimmt, sodass Urlaub mit Kind zum Erholung werden kann. Achten Sie bei Ihrer Buchung unbedingt darauf, welche Möglichkeiten Ihr Hotel bietet.  Auch für Singles und junge Erwachsene ist es wichtig entsprechend ihrer Bedürfnisse das passende Hotel zu finden, denn kinderfreundliche Hotels sind auch nicht jedermanns Sache. Für junge Menschen sind Hotels mit Partys-und Spaßmöglichkeiten attraktiver. In Griechenland kommt jedermann auf seine Kosten. Planen Sie Ihre Reise, Urlaub richtig um zu genießen.

Santorin - eines der beliebtesten Urlaubsziele für päärchen
Santorin – eines der beliebtesten Urlaubsziele für päärchen

 

Beliebte Urlaubsinseln:

Zu den Inseldeals >>>
Ilonischen Inseln Zakynthos
Ilonischen Inseln Zakynthos

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wow Reisen

Kostenfrei
Ansehen